Weinlese / Alexander Zöller - Kremstal

Die Arbeit im Weingarten stellt den Winzer immer wieder vor neue  Herausforderungen. Viel Erfahrung und know-how sind notwendig um die gewachsene Traubenqualität in die Flasche zu bringen.


Am 10. Oktober 2019 hatten die Schülerinnen und Schüler der HLT 3A/B die Möglichkeit bei der Weinlese im Weingut von Alexander Zöller aus Dross mitzuhelfen. Dabei wurde das in der Theorie erworbene Wissen, über die Lese und Weinerzeugung vertieft und gefestigt.


Nach der Arbeit im Weingarten genossen unsere Schülerinnen und Schüler die gemeinsame Verkostung sowie die Führung durch den Weinbaubetrieb.