Spanisches Frühstück

Am Ende des 1. Semesters gab es für die Spanischgruppe aus den Klassen 1A und 1B

ein typisch spanisches „Desayuno“ mit Toastbrot, Olivenöl, Tomaten und Café con leche.

 

Die Schülerinnen und Schüler haben gemeinsam mit ihrer Spanischlehrerin

Mag. Monika Schöller das Frühstück zubereitet und es sich dann schmecken lassen.

 

¡Que aproveche!