Sebastian Heindl ist „Flairmaster“

Auch heuer wurden in der TMS die besten Flairbartender vor den Vorhang geholt.

 

Auf der Showbühne im Julius Saal zeigten 10 Youngstars vor einer hochkarätigen Jury,

bestehend aus Kristoff Salewski (Barpros), Alex Öhler (Mendez Bar Wien), Phillipp Pfügl Martini Austria),

Suntory), Günther Jungwirth (Red Bull), Georg Schöpf (Flairbar) und Christoph Penz (Metro Austria) ihr Können.

 

Und so wirbelten vor 300 Gästen die Becher und Flaschen nur so durch die Luft bis nach 10 spannenden und unterhaltsamen Shows das Ergebnis feststand:

Sebastian Heindl aus der 3A wurde zum 6. TMS Flairmaster gekürt.

Zweiter wurde Julian Berger (1A) und Dritter Lukas Winter (3A).

 

Es war wieder eine tolle Show für alle Beteiligten und Publikum sowie Jury waren begeistert.