Mostkönigin an der TMS

 

Jetzt gibt es an der TMS auch eine Mostkönigin.

 

Nicole Bitter absolvierte schriftliche Tests, Prüfungen vor einer Fachjury und eine Spontanrede.

Nun wird sie für die nächsten zwei Jahre als Nicole I. versuchen, den Most als Jugendgetränk zu etablieren.

 

Zwar bin ich durch den elterlichen Betrieb mit dem Most groß geworden, doch an der TMS lernte ich neben dem Fachwissen auch das Präsentieren! "Ich bin ich an der TMS vor allem in meiner Persönlichkeit gestärkt worden“, so die Mostkönigin.

 

Die Tourismusschule gratuliert herzlich!