Stadtführung "Junges St. Pölten"

Unter dem Motto „Junges St. Pölten“ kam es zu einer besonderen Stadtführung: In gewohnt guter Zusammenarbeit von Tourismusbüro der Stadt und TMS führten Schülerinnen der 5. Klassen in humorvoller Art und Weise durch die Innenstadt.

 

So begegneten den Teilnehmern einige VIPs aus der St. Pöltner Geschichte wie Jakob Prandtauer oder auch „Zeitzeugen“ aus der jahrtausende alten Historie der Stadt.

 

„Großartig war, dass wir damit vor allem ganz junge St. Pöltner ansprechen konnten“, freute sich die Organisatorin Martina Peham, unterstützt durch Angelika Lang und Armin Haiderer. „Wir hoffen, dass wir diese Tradition ob des großen Erfolges fortsetzen können.“