Exkursion der unverbindlichen Übung Musik

Am Freitag, den 7. April, unternahmen einige der Schüler und Schülerinnen, die die unverbindliche Übung Musik besuchen, gemeinsam mit ihrem Lehrer Mag. Florian Hartl eine Exkursion in den Freiraum St. Pölten, eine der angesagtesten Konzerthallen der Stadt. Der Tontechniker des Hauses Herr Sebastian Haas erklärte, wie sein Jobprofil aussieht und gab den SchülerInnen hautnah Einblicke in seine Arbeit. Danach hatten die SchülerInnen die Möglichkeit, den beiden Soundchecks der Bands des Abends beizuwohnen. Anschließend stand der künstlerische Leiter des Freiraums Herr Martin Rotheneder für Fragen und eine kurze Diskussion zur Verfügung und erzählte den SchülerInnen über den Alltag und den Betrieb dieses Veranstaltungsortes.

 

Den krönenden Abschluss bildeten die Konzerte der beiden Bands „Intra“ aus Linz und „Dust“ aus St. Pölten, welche die SchülerInnen in vollen Zügen genossen.