TMS Flaircup 2015

 

Am Dienstag den 22.Dezember 2015 fand im Rahmen der Weihnachtsfeier der dritte TMS Flaircup im Julius Raab Saal statt.

Hier zeigten 8 Schüler des 3.4. und 5. Jahrganges ihr können im Flairbartending*.

Beurteilt wurde nach den internationalen Regeln der Flair Bartenders Association und der International Bartenders Association. Als Juroren konnten wir hier Dipl. Barkeeper und Inhaber der FLAIRBar Georg Schöpf, Diplom Bartenderin Sabine Wagner, den tschechischen Bartender Karel Kleineidam und österreichs Staatsmeister Dein Dumancic für uns gewinnen.

Juroren als auch Publikum waren sehr erstaunt über das vielseitige und individuelle Können unserer Schüler.

 

Als FLAIRMASTER 2015 wurde Julian Mayrhofer (4a) gekürt, auf den Plätzen folgten Florian Winter (4a) und Markus Kalwoda (5b).

 

*Der Ausdruck Flairbartending bezeichnet die artistische Präsentation der Arbeit an der Bar. Unter anderem ist Flairbartending auch unter den Begriffen Showbarkeeping, Freestyle, Showmixen und Showbartending bekannt. Hierbei wird mit Flaschen und Shakern jongliert, geworfen und ein Cocktail auf künstlerische Art gemixt.