Sensationeller Erfolg

Sensationeller Erfolg beim Fremdsprachenwettbewerb

 

 

 

Am 9. und 10. März 2016 waren die Räumlichkeiten des WIFI St. Pölten Austragungsort des NÖ Fremdsprachenwettbewerbs.

 

Die TMS war auch heuer wieder erfolgreich vertreten und unsere Schülerinnen konnten gleich zwei Mal den 1. Platz erreichen.

 

Katrin Leyer gewann den Bewerb in der Kategorie Mehrsprachigkeit Englisch-Französisch, Angelika Schweiger entschied Englisch-Italienisch für sich.

 

Unsere beiden frisch gebackenen Landesmeisterinnen werden nun als Vertreterinnen des Bundeslandes Niederösterreich zum Bundesfinale am 12. April in Linz entsandt.

 

„Wir sind sehr stolz auf unsere erfolgreichen Teilnehmerinnen!“, so der Tenor der TMS-Sprachlehrerinnen und Sprachlehrer. „Ihre Platzierungen widerspiegeln die hohe Qualität im

Fremdsprachenunterricht unserer Schule!“