Am 19.11.2015 besuchten die Schülerinnen der 2. Klassen im Zuge ihrer Ausbildung zum Käsekenner/in das Haubiversum in Petzenkichen und das Josephinum in Wieselburg.

Im Haubiversum durften sich die Schülerinnen selbst als Bäckerinnen versuchen. Neben den guten Kostproben konnten viele Informationen bezüglich der Gebäcksherstellung gesammelt werden.
Im Josephinum wurde ein Camembert, ein Tilsiter und ein Raclettekäse selbst herstellt und somit das theoretische Wissen mit der Praxis verknüpft. Nach der abschließenden Käseverkostung traten die Schülerinnen mit ihren beiden Fachlehrern Sabine Falkensteiner und Jürgen Kalteis die Heimfahrt an.